PkwVersicherungsvergleich
 Geltungsbereich
 Home

Pkw Versicherungsvergleich

Pkw Versicherungen
Pkw Versicherungsvergleich
Sondervereinbarungen
  Anzeigepflichten
 
Rabattschutz
  Geltungsbereich
  Rentenzahlung
Sachversicherungen
Personenversicherungen
Hier geht es direkt zum online Pkw Versicherungsvergleich.

Der Geltungsbereich für Pkw Versicherungen

Wir geben Ihnen hier nicht nur die Möglichkeit, Ihre Pkw-Versicherung online zu vergleichen, als Besonderheit können Sie hier Ihre Pkw-Versicherung auch online abschließen.

VersicherungsvergleichBei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich auch telefonisch während unserer Bürozeiten (Mo - Fr.: 9:00 - 18:00) unter 03901/82953 oder per e-Mail zur Verfügung. Als Versicherungsmakler vertreten wir unabhängig Ihre Interessen gegenüber den Versicherungsgesellschaften. Ihr Vorteil bei uns besteht für Sie darin, dass wir gemeinsam jedes Jahr Ihre Verträge unabhängig vergleichen können und Sie bei Bedarf Ihre Pkw-Versicherung jedes Jahr wechseln können, ohne dass Sie sich einen neuen Ansprechpartner suchen müssen. Dieser Pkwversicherungsvergleich ist für Sie ein selbstverständlicher Service in unserem Hause.

Der Geltungsbereich in der Pkw-Versicherung

Die Pkwversicherungen gelten für Europa und für die außereuropäischen Gebiete, die der Europäischen Union angehören. In der Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung gilt die Deckungssumme, die in dem jeweiligen Land gesetzlich vorgeschrieben ist, mindestens jedoch in Höhe der vertraglich vereinbarten Deckungssummen.

In der Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung kann eine Erweiterung, in der Fahrzeugversicherung, der Kraftfahrtunfallversicherung und der Fahrerschutzversicherung können auch sonstige Änderungen des Geltungsbereichs vereinbart werden. Bei einer Erweiterung des Geltungsbereichs in der Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung gilt Abs. 1 Satz 2 entsprechend.

Beim Schutzbrief besteht Versicherungsschutz für Schadenfälle in Europa sowie den außereuropäischen Anliegerstaaten des Mittelmeeres.

Versicherungsschutz wird nicht gewährt in der Fahrzeug-, der Kraftfahrtunfall- der Fahrerschutzversicherung und beim Schutzbrief für Schäden, die durch Aufruhr, innere Unruhen, Kriegsereignisse, Verfügungen von hoher Hand oder Erdbeben unmittelbar oder mittelbar verursacht werden; für Schäden, die bei Beteiligung an Fahrtveranstaltungen, bei denen es auf Erzielung einer Höchstgeschwindigkeit ankommt, oder bei den dazugehörigen Übungsfahrten entstehen; in der Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung gilt dies nur bei Beteiligung an behördlich genehmigten Fahrtveranstaltungen oder den dazugehörigen Übungsfahrten sowie für Schäden durch Kernenergie.

Links Sitemap Wir über uns  |  Impressum
© 2006 SAW-Assekuranz GmbH - All Rights Reserved.  -  design by Stephan Brückner