PkwVersicherungsvergleich
 vorvertragliche Anzeigepflichten
 Home

Pkw Versicherungsvergleich

Pkw Versicherungen
Pkw Versicherungsvergleich
Sondervereinbarungen
  Anzeigepflichten
 
Rabattschutz
  Geltungsbereich
  Rentenzahlung
Sachversicherungen
Personenversicherungen
Hier geht es direkt zum online Pkw Versicherungsvergleich.

vorvertragliche Anzeigepflicht in der Pkw Versicherung

Wir geben Ihnen hier nicht nur die Möglichkeit, Ihre Pkw-Versicherung online zu vergleichen, als Besonderheit können Sie hier Ihre Pkw-Versicherung auch online abschließen.

VersicherungsvergleichBei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich auch telefonisch während unserer Bürozeiten (Mo - Fr.: 9:00 - 18:00) unter 03901/82953 oder per e-Mail zur Verfügung. Als Versicherungsmakler vertreten wir unabhängig Ihre Interessen gegenüber den Versicherungsgesellschaften. Ihr Vorteil bei uns besteht für Sie darin, dass wir gemeinsam jedes Jahr Ihre Verträge unabhängig vergleichen können und Sie bei Bedarf Ihre Pkw-Versicherung jedes Jahr wechseln können, ohne dass Sie sich einen neuen Ansprechpartner suchen müssen. Dieser Pkwversicherungsvergleich ist für Sie ein selbstverständlicher Service in unserem Hause.

vorvertragliche Anzeigepflichten

In unsere Pkwversicherungsvergleichen werden nicht nur die Typklassen, Regionalklassen und Ihre persönliche Schadenfreiheitsklasse in die Berechnung einbezogen. Sie finden Ihre preiswerte Kfz Versicherung bei uns auch auf Grund Ihrer persönlichen weichen Tarifmerkmale wie Km-Laufleistung, Fahrzeugnutzer, Abstellplatz bei Nacht und vielen weiteren individuellen Merkmale der Versicherungsnehmer. Unsere Pkw-Versicherungsvergleiche sind völlig kostenlos und unabhängig. Sie können ganz relaxt von zu Hause Ihren Kfz Versicherungsvergleich durchführen. Sie machen einfach Ihre Angaben und der Vergleichsrechner sucht für Sie eine preiswerte Kfz Versicherung heraus. Dabei spielt es keine Rolle ob Sie für Ihr Fahrzeug ausschließlich ein Pkw-Haftpflichtversicherung benötigen oder ob Sie Ihr Fahrzeug auch gegen Teilkasko- und / oder Vollkaskoschäden versichern wollen.

Sie sollten dringen beachten, immer Ihrer Anzeigepflicht korrekt nachzukommen. Verletzen Sie die vorvertragliche Anzeigepflicht, können die Versicherungen vom Vertrag zurücktreten. Dies gilt nicht, wenn Sie nachweisen, dass weder Vorsatz noch grobe Fahrlässigkeit vorliegt. Bei grob fahrlässiger Verletzung der Anzeigepflicht haben die Gesellschaften kein Rücktrittsrecht, wenn diese den Vertrag auch bei Kenntnis der nicht angezeigten Umstände, wenn auch zu anderen Bedingungen, geschlossen hätten. Im Fall des Rücktritts besteht kein Versicherungsschutz. Erklären die Gesellschaften den Rücktritt nach Eintritt des Versicherungsfalles, bleiben diese dennoch zur Leistung verpflichtet, wenn Sie nachweisen, dass der nicht oder nicht richtig angegebene Umstand weder für den Eintritt oder die Feststellung des Versicherungsfalles bzw. für die Feststellung oder den Umfang der Leistungspflicht ursächlich war. Die Leistungspflicht entfällt jedoch, wenn Sie die Anzeigepflicht arglistig verletzt haben. Bei einem Rücktritt steht der Gesellschaft der Teil des Beitrags zu, welcher der bis zum Wirksamwerden der Rücktrittserklärung abgelaufenen Vertragszeit entspricht.

Links Sitemap Wir über uns  |  Impressum
© 2006 SAW-Assekuranz GmbH - All Rights Reserved.  -  design by Stephan Brückner